Poofy 

Ihr Papa ist ein Ragdoll

Ihre Mama ein Mix zwischen Russian Blue und MaineCoon

 

und sie ist eine verrückte Prinzessin, die uns gut beschäftigt.

 

Sie apportiert gern .... was unser Hovis gar nicht machen.

Leider brachte uns das Jahr 2015 viel Kummer mit unseren Katzen:

Evita litt an einer Autoimunerkrankung. Nachdem wir sie im Herbst 2015 noch hatten operieren lassen, mussten wir im Februar 2015 einsehen, dass wir sie nur noch erlösen können. Das gehört leider auch dazu, wenn man vierbeinige Familienmitglieder hat.

Emilio erreichte das stattliche Altern von 14 Jahren, drei Tage vor Weihnachten aber versagten seine Nieren.

Nein - ich wollte keine Katze wieder!

Aber Ilka und Til liessen nicht locker und so wohnt seit 28.12.2015 Poofy bei uns. Vor den Hunden hat sie Respekt, aber wir hoffen, wenn Hippes Babys da sind auf ihre Neugier.